Hypnose-Therapie

Hätten Sie gerne einen Weg Begleiter  zu Ihren Selbstheilungskräften? Dann unterstütze ich Sie gerne mit einer Hypnose-Therapie. 

 

Eine Hypnose-Therapie kann wirksam eingesetzt werden um Ihre Ressourcen zu aktivieren und die negativen Symptome auszugrenzen. 

Bei dieser Therapie arbeite ich lösungsfokussiert und ressourcenorientiert.     

 

 


Da der Mensch mit Körper, Geist und Seele verbunden ist, kann man bei vielen körperlichen, geistigen  und seelischen Erkrankungen mit Hypnosetherapie Linderung erreichen. Zum Beispiel bei Rückenschmerzen, Menstruationsschmerzen, Kopfschmerzen, Tumorschmerzen, Schwäche des Immunsystems, Erkrankungen des Nervensystems und vielen mehr.

 

Bild von: David Zydd pixabay

Ebenfalls kann eine Hypnosetherapie erfolgreich eingesetzt werden bei Vorbereitungen auf Prüfungen, Vorträge, Wettkämpfe, Selbstsicherheit, Angst, Sucht Verhaltensänderungen, spirituellem Wachstum und anderem. 

 

 

Achtsamkeit

Achtsamkeit stärkt das Bewusstsein!

 

Mit Achtsamkeit können wir die Fähigkeit trainieren, im Jetzt präsent und fokussiert zu sein.

Achtsamkeit lehrt uns, zu fühlen, was die Sinne wahrnehmen und was in einem und um einem herum vorgeht. 

Vor allem in der Partnerschaft kann mangelnde Präsenz schnell zu Konflikten und Distanz führen. Werde ein guter Zuhörer dank mehr Achtsamkeit.

 

Achtsamkeit verhindert automatisch ablaufende Muster in "gut" und "schlecht" einzuteilen und steigert so die Wertungsfreiheit.